Schnelle und unkomplizierte Terminvereinbarung:  +43 699 12340468

FUSSCHIRURGIE IN LINZ

Die Fußoperationen werden ohne Metallschrauben und ohne Metallplatten durchgeführt. Die Knochenstabilisierung erfolgt ausschließlich durch Schrauben aus humanem Knochen.

mehr über die Shark Screw® erfahren

Im Folgenden werden die Fußoperationen angeführt, die Dr. Klaus Pastl am Fuß regelmäßig und mit großer Erfahrung durchführt.

  • Hallux valgus Je stärker die Fehlstellung, desto körpernäher wird die Korrektur durchgeführt. Leichte Fehlstellung: Korrektur im vorderen Schaftbereich der Großzehe, Scarf-Osteotomie, Austin. Schwere Fehlstellung am Mittelfußknochen: Basisosteotomie (Akin), Lapidus Arthrodese (TMT 1 Gelenk)

  • Hallux rigidus Abtragung der schmerzhaften Knochenvorsprünge (Cheilektomie). Arthrodese (Gelenksversteifung) des Großzehengrundgelenks

  • Metatarsalgie Senk/Spreizfuß

  • Achillessehnenerkrankungen Achillessehnenriss, Haglund Exostose und Ansatztendinose der Achillessehne

  • Bänderriss am Sprunggelenk Operation nur dann, wenn eine Instabilität zurückbleibt

  • Knorpelschäden im Sprunggelenk Osteochondritis dissecans des Sprungbeins

  • Operationen bei Mittelfußbruch Jones-Fraktur / Bruch der Basis des fünften Mittelfußknochens

  • Plattfuß & Hohlfuß Calcaneusosteotomie und FDL Transfere mit der Shark Screw ohne Metall

  • Hammerzehe hier erfolgt die Geradestellung und Versteifung des PIP Gelenkes mit der Shark Screw

  • Mittelfuß- und Fußwurzelarthrose TMT2,3 Arthrose CC Arthrose Die Versteifung der erwähnten Gelenke mit der Shark Screw führt wieder zu Schmerzfreiheit

Shark Screw® statt Metall

Die Fußoperationen werden anstatt mit Metall, mit dem Shark Screw® Knochentransplantat, einer Schraube aus menschlichem Knochen, durchgeführt. Dadurch erspart sich jeder Patient die Pein einer zweiten Operation zur Metallentfernung. Im Gegensatz zu Metallschrauben gibt es kein Fremdkörpergefühl. Aus der Knochen-Schraube SHARK SCREW® entsteht innerhalb weniger Monate eigener Knochen. 


Die SHARK SCREW® dient dem eigene Knochen als Brücke, Baumaterial und Leitstruktur, an dem sich körpereigene Zellen orientieren können.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.