Schnelle und unkomplizierte Terminvereinbarung:  +43 699 12340468

FUSSCHIRURGIE IN LINZ

Die Fußoperationen werden ohne Metallschrauben und ohne Metallplatten durchgeführt. Die Knochenstabilisierung erfolgt ausschließlich durch Schrauben aus humanem Knochen.

mehr über die Shark Screw® erfahren

Im Folgenden werden die Fußoperationen angeführt, die Dr. Klaus Pastl am Fuß regelmäßig und mit großer Erfahrung durchführt.

  • Hallux valgus Je stärker die Fehlstellung, desto körpernäher wird die Korrektur durchgeführt. Leichte Fehlstellung: Korrektur im vorderen Schaftbereich der Großzehe, Scarf-Osteotomie, Austin. Schwere Fehlstellung am Mittelfußknochen: Basisosteotomie (Akin), Lapidus Arthrodese (TMT 1 Gelenk)

  • Hallux rigidus Abtragung der schmerzhaften Knochenvorsprünge (Cheilektomie). Arthrodese (Gelenksversteifung) des Großzehengrundgelenks

  • Metatarsalgie Senk/Spreizfuß

  • Achillessehnenerkrankungen Achillessehnenriss, Haglund Exostose und Ansatztendinose der Achillessehne

  • Bänderriss am Sprunggelenk Operation nur dann, wenn eine Instabilität zurückbleibt

  • Knorpelschäden im Sprunggelenk Osteochondritis dissecans des Sprungbeins

  • Operationen bei Mittelfußbruch Jones-Fraktur / Bruch der Basis des fünften Mittelfußknochens

  • Plattfuß & Hohlfuß Calcaneusosteotomie und FDL Transfere mit der Shark Screw ohne Metall

  • Hammerzehe hier erfolgt die Geradestellung und Versteifung des PIP Gelenkes mit der Shark Screw

  • Mittelfuß- und Fußwurzelarthrose TMT2,3 Arthrose CC Arthrose Die Versteifung der erwähnten Gelenke mit der Shark Screw führt wieder zu Schmerzfreiheit

Shark Screw® statt Metall

Die Fußoperationen werden anstatt mit Metall, mit dem Shark Screw® Knochentransplantat, einer Schraube aus menschlichem Knochen, durchgeführt. Dadurch erspart sich jeder Patient die Pein einer zweiten Operation zur Metallentfernung. Im Gegensatz zu Metallschrauben gibt es kein Fremdkörpergefühl. Aus der Knochen-Schraube SHARK SCREW® entsteht innerhalb weniger Monate eigener Knochen. 


Die SHARK SCREW® dient dem eigene Knochen als Brücke, Baumaterial und Leitstruktur, an dem sich körpereigene Zellen orientieren können.